INTROS



ANSICHTS-SACHE :
Sollten die Schriften meiner Homepage ZU GROSS / KLEIN aussehen,
dann empfehle ich, den Browser unter "ANSICHT" >> "SCHRIFTGRAD"
einleuchtenderweise kleiner / grösser einzustellen!


 

Intro 1 :
Aktueller Kommentar :


"MUDDHA"

Diese Bezeichnung für Angie habe ich im TV gesehen. Tatsächlich ist der Weg der (inneren) Ruhe und Handlung ihr nicht ganz abzusprechen ...
von daher nicht nur Scherz.
Angela Merkel bleibt weiterhin Kanzlerin, wohl einer neuen Jamaika Koalition ... Ich bin alles andere als ein CDU Fan, aber ich muss eingestehen, dass Angie in all den Jahren - meiner Meinung - Ihren Job relativ gut gemacht hat. Sie steuert unser Schiff mit ruhiger und überlegter Hand auch durch schwierige Gewässer, auch international.
Sicher, vieles kann mensch an ihr und ihrer Regierung kritisieren - aber ob eine andere Regierung es besser gemacht hätte?!
Und dass die SPD, die viel Gutes in der Regierung beigetragen hat, aber dafür wenig Lorbeeren erntete, sich nun in der Opposition regeneriert und neu findet, ist sicherlich nur gut für zukünftige Aufgaben.

 


 

Intro 2 :
Zum LACHen unterWEGs


Klixdu Film auf YouTube :
DER LACH BUDDHA IN DER U-BAHN ! GÖTTLICH !!!

 


 

Intro 3 :
eine neue 'Kostprobe' der 80 "AbenteuerKarten"

Herbst ...
Die Blätter sterben ab und fallen ...
Der Sommer und vieles geht zuende ...
Erlebe das Thema LOSLASSEN mit allen Sinnen
und auch innerlich ...

 


 

Intro 4 :
Übung des Monats

"SOMMER RÜCKSCHAU"

In Ruhe und einer längeren inneren Komtemplation
lass nochmal von Mai bis September diesen Sommer 2017
vor deinem inneren Auge vorbeiziehen,
erinnere Dich an all das, was du erlebt hast,
das Schöne wie auch das Unangenehme ...

 


 

Intro 5 :
eine neue 'Kostprobe' der 80 "LebensKarten"

Bist DU mit deinem Sommer 2017 zufrieden ?

 


 

Intro 6 :
cc Präsenz Poesie :

Unzählige bunte Blätter fallen und sterben so schön ...

cc oktober 2017

 


 

Intro 7 :
Zitat des Monats aus "JEREMIAS" :


Ich rate jedem Leser, jeder Leserin, oft, am besten täglich, für mindestens 15 Minuten,
mit offenen Händen, ganz passiv und empfänglich, in Stille zu sitzen,
und sich Jenem Immer Anwesenden zu öffnen!
Keine Erfahrung, keine Übung, nichts sonst kann ‚Es‘ so direkt schenken,
wie dies Nichts Tun, wie dieses Empfangende Still Sein ...
Alles eigene persönliche Tun und Herumwirbeln loslassen,
auf daß der ‚Himmlische Kuß‘ Dich überhaupt erreichen kann,
vor lauter sonstigem Lärmen und Weglaufen ...!


Hier downloaden : JEREMIAS Faltblatt

 


 

Intro 8 :
Mein BUCH-TIP für den Sommer:




"OSIRIS - Die Verschwörung des Bösen"
Christian Jacq

Limes Verlag 2006 u.a. Ausgaben



Wer wie ich vom Alten Ägypten und seiner spirituellen Kultur phasziniert ist,
und gerne dann und wann auf eine "Lese-Reise" in jene ferne große Zeit geht,
der findet in x Büchern von Christian Jacq eine Möglichkeit, "dort" zu sein,
so klar - wie selbst erlebt - schildert er das Geschehen in magischen Farben ...

 


 

Intro 9 :
Mein MUSIK-TIP des Monats :







Steven Wilson
"TO THE BONE"


Ich bin seit Jahren ein großer Fan dieses Ausnahme-Musikers! - Steven Wilson's neues Album "To The Bone" ist ein wunderbar dynamisches und viel-facettiges Album geworden. Mit treibendem, futuristischem Rock, gespenstischer Elektronik und stürmischen Gitarrensounds, die sich zu elegischen Klang-Sphären verbinden, erhören wir neu die große Bandbreite seines Schaffens - wundervoll!
Textlich bewegen sich die elf neuen Stücke zwischen dem Chaos und Paranoia der postfaktischen Ära, den schleichenden Selbstzweifeln im Technologie-Zeitalter und präzisen Beobachtungen von religiösen Eiferern. Phasen höherer Harmonien erheben uns auf dieser 11-räumigen Hör-Reise.
Der Nachfolger des 2015er Albums "Hand. Cannot. Erase." ist Steven Wilsons erstes Album, das er beim Top Level 'Caroline International' veröffentlicht. 2008 hatte der Gründer und Kopf von 'Porcupine Tree' mit „Insurgentes“ sein erstes Album unter eigenem Namen veröffentlicht. Davor, ebenso zu empfehlen, diverse großartige Alben seiner früheren Band.


Hier eine TO THE BONE Kostprobe auf Youtube :

"SONG OF I"